Das große Jagdhunde-Special! Was Du schon immer über Jagdhunde wissen wolltest | 2-teilige Online Serie | 03. & 17.02.2021

59,90 

Online Serie
für interessierte Hundefreund*innen, Hundetrainer*innen,
Hundeerziehungsberater*innen

Kategorie:

Beschreibung

2-teilige Online-Vortragsreihe mit den Buchautor*innen Eva-Maria Krämer und Jan Nijboer

INHALT

Mittwoch, den 03.02.2021

Eva-Maria Krämer lässt uns an diesem Vortrag an ihrem Jahrzehnte langen Fachwissen zu Jagdhunden teilhaben und Jan Nijboer geht mit ihr in den Dialog:

Welche Jagdhunde-Typen gibt es überhaupt?
Und wofür wurden diese Jagdhunde damals gezüchtet?
Was waren ihre ursprünglichen Aufgaben?
Woher stammen diese Rassetypen ursprünglich?
Welche Unterschiede im Wesen gibt es bei den verschiedenen Jagdhunde-Typen?
Eva-Maria Krämer berichtet über ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit Jagdhunden, die sie größtenteils weltweit noch bei ihrer ursprünglichen Aufgabe beobachten konnte.

Was bedeuten die Kenntnisse über Jagdhunde für Dich als Hundehalter*in?
Und wieso ist dieses Wissen so wichtig für Dich als Hundetrainer*in?

Mittwoch, den 17.02.2021

Welche Bedeutung die spezielle Züchtung der unterschiedlichen Jagdhundetypen auf ihr Temperament, Wesen und Erziehung haben, werden Euch Jan Nijboer und Eva-Maria Krämer an diesem zweiten Teil im Dialog berichten. Und im Speziellen erfährst Du Folgendes:

Genetik / Sensibilität
Was ist wichtig, wenn der Jagdhund bei seiner Familie einzieht?
Die Entwicklung von Jagdhunden
Pubertät und entstehende Unsicherheiten begleiten
Welche Aktivitäten sind für die unterschiedlichen Jagdhunde-Typen sinnvoll?
Sind Jagdhunde auch ausgeglichen, wenn sie nicht mehr wie früher mit auf die Jagd gehen können?
Und ist es wirklich möglich Jagdhunde vom Jagen auf Wild abzuhalten?
Wieviel Ruhe und wieviel Aktivitäten sind sinnvoll?
Welche Besonderheiten und welches Problemverhalten kannst du ggfs. bei Jagdhunden erwarten? Und wenn ja, wie kannst Du dies vorbeugen oder umleiten?

Sei dabei und hole Dir geballtes Fachwissen zum Thema „Jagdhunde“!

 

REFERENT*INNEN

Eva-Maria Krämer

1976 erschien ihr erstes Buch beim KOSMOS Verlag „Britische Hütehunde“ von Eva-Maria Vogeler. Insgesamt wurden es 26 Bücher in 12 Sprachen übersetzt. Der Bestseller war der „KOSMOS Hundeführer“, der inzwischen in der 6. Auflage erschien. Dazu kamen einige Buch-Übersetzungen aus dem Englischen. Für die Aufträge Boxer und Deutscher Schäferhund, mit denen sie selbst keine ausreichende persönliche Erfahrung hatte, holte sie sich erfahrene Züchter und Ausbilder an Bord. Highlight und quasi die Zusammenfassung von 40 Jahren Recherchen ist das Buch „FASZINATION RASSEHUND“.

www.infohund.de

 

Eva-Maria Krämer ist eine international geschätzte Hundeexpertin und die Fachfrau für Hunderassen und deren Ansprüche in Haltung und Umgang. Ihr besonderes Interesse gilt den vielen verschiedenen Hunderassen, die sie auf Ausstellungen und in der Heimat der Hunde kennenlernt und mit der Kamera einfängt. Sie ist durch zahlreiche Fachbeiträge in Zeitschriften bekannt, die sich den Rassen und der Haltung widmen. Von 1977 – 2017 gab sie die Zeitschrift „Collie Revue“ heraus. Nach jahrzehntelanger Colliehaltung lebt sie nun mit zwei Whippets zusammen.

Jan Nijboer

ist Begründer von Natural Dogmanship®, Fachbuchautor, Coach & Supervisor, Dozent in verschiedenen Ausbildungen im Hundebereich, Autor für verschiedene Hundefachmagazine, Inhaber der “Natural Dogmanship® Zentrale” und Leiter des “Instituts für Hundeerziehungsberatung”.

www.natural-dogmanship.de

www.institut-hundeerziehungsberatung.de

 

WANN
03.02.2021  &  17.02.2021
jeweils von 19:00 – ca. 22:00 Uhr


WO

Online live

WIEVIEL
Gebühr 59,90 € | Teilnehmer*in


WAS BEKOMMST DU?

> Zugangslinks zu der Live Online Serie
> Zugang zur Aufzeichnung in unserer Online Bibliothek
> Teilnahme-Bescheinigung

Anerkennung durch Tierärztekammern?
Unsere Anträge bei den Tierärztekammern Niedersachsen und Schleswig Holstein sind derzeit noch im Bearbeitungsstatus.

INFO

Wie gehabt, gibt es auch bei diesen beiden Online-Vorträgen die Möglichkeit für euch, Fragen zu dem Thema zu stellen.Technisch ist es ebenfalls ganz einfach. Während der beiden Vorträge könnt Ihr Eva-Maria und Jan auf eurem PC-Bildschirm / Monitor sehen, sie Euch aber nicht. Ihr könnt also ganz bequem dem Vortrag vom Sofa aus verfolgen…und es gibt auch wie bei einem regulären Themenabend, eine Nikotine- / Koffeine Pause… ;D

Am Tag der Vorträge bekommt ihr detaillierte Infos und die Zugangs-Daten zu dem Online-Vortrag per Mail geschickt. Danach werden die beiden Vorträge als Aufzeichnung in unserer Online Bibliothek in eurem Benutzerkonto für Euch freigeschaltet werden, so dass Ihr Euch diese beiliebig oft anschauen könnt.

Hinweis DSVGO: In dem Moment, in dem du Fragen in die Online-Frage-und-Antwort-Funktion hineinschreibst, wird dein Anmeldename für alle Teilnehmer*innen sichtbar.