3, 2, 1, meins… Umgang mit Ressourcen & Ressourcen-Verteidigung

Webinar für interessierte Hundefreund*innen, Hundetrainer*innen, Hundeerziehungsberater*innen, Züchter*innen

In der Welt unserer Hunde gibt es viele Ressourcen, die für uns Menschen nicht unbedingt direkt ersichtlich sind.
Jeder kann nachvollziehen, dass ein Hund möglicherweise sein Futter verteidigt, doch es gibt auch viele Ressourcen,
die wir Menschen als solche nicht erkennen.

In diesem Webinar erfährst du:

  • was Ressourcen sein können, an die du womöglich nie gedacht hast
  • warum diese Ressourcen so wichtig für Hunde sein können
  • welche Gründe es für die Verteidigung einer Ressource geben kann
  • wie sich die Verteidigung äußern kann? Von knurren bis bellen oder sogar stärkeren Formen der Aggression

Und auch…

  • warum bestimmte Hunderassen aufgrund der genetischen Veranlagung ressourcenorientierter sind.
  • wie die Prägung und Sozialisierung den Umgang mit Ressourcen beeinflussen kann.
  • welche Umweltfaktoren noch eine Rolle spielen können.

Erfahre, wie du…

  • vorbeugen kannst, dass dein Hund Probleme mit Ressourcen bekommt.
  • deinem Hund vermittelst, dass auch du als Mensch gut auf Ressourcen aufpassen kannst,
    damit er loslassen kann und sich sicher fühlt.
  • Konfliktsituationen in Bezug auf Ressourcen am besten meistern kannst.

BONUS-Video
Zusätzlich zur in der Aufzeichnung verfügbaren Fragerunde, werden Jan und Torsten weitere Antworten auf eingereichte Fragen im über 20 minütigen Bonus-Video beantworten.

Also sei dabei, wenn wir in diesem Web-Vortrag das spannende Thema “Ressourcen” auseinandernehmen!

FÜR WEN
Interessierte Hundefreund*innen, Hundeerziehungsberater*innen, Hundetrainer*innen, Instruktor*innen, Züchter*innen, Fachkolleg*innen aller Richtungen und Interessierte sind herzlich willkommen!

Anerkennung durch Tierärztekammern?
Das Webinar ist bereits von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein als Fortbildung für Hundetrainer*innen anerkannt, unser Antrag bei der Tierärztekammer Niedersachsen ist im Bearbeitungs-Status.

REFERENTEN

Torsten Grimm

ist seit 2007 Natural Dogmanship® Instruktor. Seit 2008 leitet er die Hundeschule „Mensch-Hund-Aktiv“ in der Natural Dogmanship® Zentrale. Seitdem ist er Referent innerhalb unserer Fachausbildung “Hundeerziehungsberatung” und leitet die Seminare: “Praktikum I und II”, „Evaluierung der Facharbeiten”, “Spezialisierung der Hunderassen” sowie “Beobachtung eines Hundeschulalltags”.

www.mensch-hund-aktiv.de

 

 

 

 

 

Jan Nijboer

ist Begründer von Natural Dogmanship®, Fachbuchautor, Coach & Supervisor, Dozent in verschiedenen Ausbildungen im Hundebereich, Autor für verschiedene Hundefachmagazine, Inhaber der “Natural Dogmanship® Zentrale” und Leiter des “Instituts für Hundeerziehungsberatung”, indem Aus- und Fortbildungen für Hundetrainer*innen / Hundeerziehungsberater*innen angeboten werden.

www.natural-dogmanship.de

www.institut-hundeerziehungsberatung.de

 

 

 

Feedbacks unserer Kund*innen zu diesem Vortrag:

  • Super, hab total viel mitgenommen! Vielen, vielen Dank!
  • Danke für den superspannenden Abend!
  • Herzlichen Dank für das tolle und sehr informative Webinar! Super auch  mit den ganzen Videos und Beispielen – sehr, hilfreich! War sicher nicht mein letztes Seminar bei euch!
  • Vielen Dank! War wieder mal sehr aufschlussreich und spannend! Sehr gutes Videomaterial, bei dem wir uns teilweise wiedererkannt haben…Freuen uns auf die  nächsten Termine.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Vortrag Nr.: 061
  • Dauer:  03:17 h + 23 Min. Bonus Video
  • Preis:  34,90 €